EN | FR | DE
Suche:

SafeSAN

Safe Hosts SafeSAN™-Service ist ein flexibler und leistungsfähiger SAN-Abrufservice, der den Kunden ermöglicht, ihre Kosten der tatsächlichen Speichernutzung anzupassen.

Dieser Service eliminiert hohe Anfangsinvestitionen, die anfallen, wenn ein Unternehmen seinen Speicherbedarf bedienen muss.

Basierend auf HP Enterprise Virtual Array (EVA) und bestehend aus Glasfaser-Verbindungen zu den Kundenservern ist SafeSAN™ ein Hochleistungsspeicher mit redundanten Platten-Subsystemen, diversen Controllern und redundanten Glasfaser-Kanalswitches.

Kunden müssen lediglich Größe und Anzahl der auf ihren Servern benötigten virtuellen Platten angeben. Die entsprechende Kapazität kann umgehend bereitgestellt werden. Jede Kunden-Disk wird auf dem virtuellen Platten-Subsystem mit einer separaten LUN (Logical Unit Number) implementiert. Dies bietet Flexibilität, da die Größe wenn nötig verändert werden kann, und vollständige Diskretion, da andere auf dem System befindliche virtuelle Laufwerke verborgen sind.

Dieser Service steht Ihnen zu einem monatlichen Festpreis zur Verfügung.