EN | FR | DE
Suche:

Home > WIR ÜBER UNS > Konzernzentrale

Konzernzentrale

Gerard Sikias
Geschäftsführer & Mitgründer

Gérard verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Unternehmensfinanzierung, Investment, sowie im privaten Bankgeschäft. Er hat einen M.S.-Abschluss in Elektrotechnik der New York University, sowie einen M.B.A. des Institut Européen d'Administration des Affaires (INSEAD) Fontainebleau in Frankreich

Er begann seine berufliche Laufbahn bei Hewlett-Packard als Systemtechniker, arbeitete dann 5 Jahre in unterschiedlichen Positionen bei der Citibank als Berater für vermögende Privatpersonen. Später arbeitete er als Geschäftführer für eine Firmengruppe in Saudi-Arabien, die an verschiedenen Projekten beteiligt war und war Aufsichtsrats-Mitglied bei zahlreichen internationalen Joint-Ventures.

1986 gründete er Mari Finance and Investments, ein Finanzberatungsunternehmen mit Schwerpunkt auf strukturierten Finanzierungen und Portfolio-Management. 1996 ging er zur Merrill Lynch Bank (Schweiz) S.A. in Genf, bevor er zum Management HSBC Bank Suisse wechselte Gérard verfügt über eine breit gefächerte Erfahrung hinsichtlich der derzeitigen Entwicklungen in der Informationstechnologie und Internet-Branche, sowie umfangreiche Erfahrung bei der finanziellen Bewertung von Unternehmen im Privatbesitz. Er hat zahlreiche seiner wichtigsten vermögenden Kunden bei verschiedenen Start-Ups beraten und Privatplatzierungen arrangiert.

Muzaffar Ahmad
Stellvertretender Geschäftsführer & Mitgründer

Muzaffar verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im privaten und im Investment-Bankgeschäft und hat einen Master-Abschluss in Finanzwesen der Webster-Universität, Genf. Er hat für zahlreiche Privatbanken in Genf gearbeitet, im Bereich Marketing von Investment-Produkten an vermögende Privatpersonen – von Nahost bis Südasien.

Muzaffar, der vor kurzem Vize-Präsident der Merrill Lynch Bank (Schweiz) S.A. war, verfügt über umfangreiche Erfahrung im Marketing, mit besonderem Schwerpunkt auf Vor-Börsengangs-Finanzierungen in der New Economy.

Faiz Tandon
Responsable des Ventes

Faiz war zuvor Vertriebsmanager in der Finanzabteilung von INS, einem britischen Internet-Service-Provider ausschließlich für Unternehmen. Er war verantwortlich für den Aufbau des Vertriebsteams, das durch Verträge mit großen Banken den Umsatz steigern konnte.

Durch seine Erfahrung bringt er ein umfassendes Verständnis für verschiedene IT-Umgebungen mit, in denen diese führenden Firmen arbeiten.

Nach dem Verkauf von INS an Cable & Wireless, PLC im Jahr 1999 wurde Faiz zum Leiter der Finanzabteilung Europa ernannt.

In Zürich ansässig, leitete er ein europäisches Team, das Institutionen wie die Deutsche Bank, Prudential Banking Corp. und Swiss Re betreute. Faiz verfügt über ein enormes Wissen im Bereich großer Unternehmens-Netzwerke, sowie über die Fähigkeit, Vertriebsaktivitäten auf neue Märkte auszudehnen.